Warriorcats RPG
Glanzpfote seufzte. Die 7 Monde alte Schülerin stand vor einem Büschel Kräuter und fragte sich nur eines: ~Sind das jetzt Mohnsamen?~ ihre Mentorin Traubenbeere hatte ihr aufgetragen Mohnsamen zu sammeln. Der Vorrat war in letzter Zeit beträchtlich geschrumpft. Das Problem war nur...die Blattleere hatte dafür gesorgt, dass fast alle Kräuterbüschel eingefroren waren. Glanzpfote seufzte wieder. Sie würde es einfach mitnehmen. Zu gebrauchen war es bestimmt. Die junge Heilerschülerin Biss gerade einen Stängel ab, als sie ein Geräusch hörte. Vorsichtig und versucht leise drehte sie sich um und erschrak zu tiefst. Vor ihr stand eine Katze. Aber nicht nur eine Katze. Diese fremde Katze hatte einen fremden Geruch und blutrote Augen! Glanzpfote wirbelte herum und raste so schnell sie konnte in Richtung ihres Lagers. ~Wer war diese Katze?~

Keuchend kam sie im Lager an. Spinnenstern! Fremde Katze....auf....Territorium! Sie roch nach Tod! Glanzpfotes Fell stand zu berge. Als sie sah das ihr Anführer vor Schreck fast umgefallen wäre riss sie ihre Augen auf ~Kennt er die Katze?~

Spinnenstern blieb fast das Herz stehen als ihm Glanzpfote von dem Geruch erzählte. Er sprang auf und beauftragte seine Krieger zu Flammenstern, Honigstern und Akazienstern zu gehen und von der fremden Katze zu erzählen. Er legte sich auf den kalten Boden und wartete auf die Antwort der Patrouillen..........



Entscheide wie es weitergehen soll! Wird es einen Kampf geben? Wer wird gewinnen? Erstelle einen Charakter und lebe als Clankatze!


Verteidige deinen Clan und führe ein Leben als Krieger. Melde dich an!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Gifte ( Für Heiler und -Schüler)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sommerwind
SternenClan
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 10.08.13
Alter : 19
Ort : Da wo du nicht bist^^

Meine Katzen
Name:
Rang:
Clan:

BeitragThema: Gifte ( Für Heiler und -Schüler)   Mi Aug 21, 2013 3:26 am

Gifte


Fingerhutsamen
Fingerhutsamen sind als gefährliche Medizin bekannt. Sie tragen ein unbekanntes Gift in sich und man kann nicht genau einschätzen wie gefährlich sie sind. Sie können zwar dem Herz helfen, aber bei Überdosierung leicht zu Lähmung oder Herzversagen führen. Fingerhutsamen können mit Mohnsamen verwechselt werden.

Maiglöckchen

Maiglöckchen blühen im Mai und duften süß. Aus den Blüten entwickeln sich bis zum Herbst hellrote Beeren, die tödlich giftig sind.

Schierling
Schierling kann von unerfahrenen Heilern sehr leicht mit Kerbel verwechselt werden. Wird Schierling eingenommen, führt er zu Müdigkeit und einem tiefem Schlaf in dem dann langsam das Herz zu schlagen aufhört.

Stechpalmenbeeren
Stechpalmenbeeren sind nicht so gefährlich wie Todesbeeren, aber für Junge immer noch tödlich.

Todesbeeren

Todesbeeren sind äußerst giftige rote Beeren, die bei den Zweibeinern als Beeren der Eibe bekannt sind.Stämme nennen die Todesbeeren Nachtsamen.

Tollkirsche
Tollkirschen sind sehr giftig, und können sogar den stärksten Krieger töten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mycrazylifeever.blogspot.de/
 
Gifte ( Für Heiler und -Schüler)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Heilkräuter & Gifte (für Heiler und -schüler)
» Die Zeremonien: Schülerzeremonie/Heilerschülerzeremonie und Kriegerzeremonie
» Der schönste Name !!!! Welcher ist es ???
» Schülerratsfahrt 15.09 -19.09
» Schönheitsreparaturen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warriorcats RPG :: Das Lager :: Hochstein-
Gehe zu: