Warriorcats RPG
Glanzpfote seufzte. Die 7 Monde alte Schülerin stand vor einem Büschel Kräuter und fragte sich nur eines: ~Sind das jetzt Mohnsamen?~ ihre Mentorin Traubenbeere hatte ihr aufgetragen Mohnsamen zu sammeln. Der Vorrat war in letzter Zeit beträchtlich geschrumpft. Das Problem war nur...die Blattleere hatte dafür gesorgt, dass fast alle Kräuterbüschel eingefroren waren. Glanzpfote seufzte wieder. Sie würde es einfach mitnehmen. Zu gebrauchen war es bestimmt. Die junge Heilerschülerin Biss gerade einen Stängel ab, als sie ein Geräusch hörte. Vorsichtig und versucht leise drehte sie sich um und erschrak zu tiefst. Vor ihr stand eine Katze. Aber nicht nur eine Katze. Diese fremde Katze hatte einen fremden Geruch und blutrote Augen! Glanzpfote wirbelte herum und raste so schnell sie konnte in Richtung ihres Lagers. ~Wer war diese Katze?~

Keuchend kam sie im Lager an. Spinnenstern! Fremde Katze....auf....Territorium! Sie roch nach Tod! Glanzpfotes Fell stand zu berge. Als sie sah das ihr Anführer vor Schreck fast umgefallen wäre riss sie ihre Augen auf ~Kennt er die Katze?~

Spinnenstern blieb fast das Herz stehen als ihm Glanzpfote von dem Geruch erzählte. Er sprang auf und beauftragte seine Krieger zu Flammenstern, Honigstern und Akazienstern zu gehen und von der fremden Katze zu erzählen. Er legte sich auf den kalten Boden und wartete auf die Antwort der Patrouillen..........



Entscheide wie es weitergehen soll! Wird es einen Kampf geben? Wer wird gewinnen? Erstelle einen Charakter und lebe als Clankatze!


Verteidige deinen Clan und führe ein Leben als Krieger. Melde dich an!
 
StartseitePortalKalenderFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Traubenbeere, die blinde Heilerin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Traubenbeere, die blinde Heilerin   Di Aug 13, 2013 10:48 pm

ALLGEMEINES
(evtl Bild)

Username
Honigstern
Katzenname
Traubenbeere
Geschlecht
Kätzin
Clan
DonnerClan
Rang
Heilerin
Alter
13 Blattwechsel

AUSSEHEN

Fellmuster: weiß
Augenfarbe: dunkelgrau, fast schwarz
Größe: klein und zierlich
Sonstiges: blind
Allgemeines Aussehen: Traubenbeere ist eine kleine und zierliche Kätzin, sie ist hübsch anzusehen und hat langes weiches Fell. Ihr Pelz ist fast vollkommen weiß, sie hat nur schwarze Pfoten und eine schwarze Schwanzspitze.
Ihre Pfoten sind klein, doch sie hat lange spitze Krallen, die sie allerdings nie auffährt, nur wenn sie bedroht wird, was ihr als Heilerin nicht oft passiert.
Sie hat hübsche Augen, sie sind groß und fast ganz schwarz. Doch mit ihren Augen stimmt etwas nicht, sie hat kein Augenlicht. Sie hat die Welt noch nie gesehen. Doch sie wusste, wie man damit umgehen musste, außerdem brauchte sie für Kräuter keine Sehstärke.
Sie hat kleine Ohren und ein hübsches schmales Gesicht. Ihre Schnauze ist etwas grau und ihre Nase ist himbeerrosa. Sie hat spitze Zähne und ein recht kleines Maul. Auf den ersten Blick sieht man ihr nicht an, dass sie anders ist.

CHARAKTER

Charakter: Traubenbeere ist eine nette Kätzin und sie hat ein großes Herz, das sie vor allem ihrem Clangenossen zeigt. Sie hilft, wo sie nur kann und würde nichts unversucht lassen. Doch sie hält es nicht aus eine Katze sterben zu sehen.
Sie ist blind, ja, und sie kann damit auch umgehen, aber sie hasst es, wenn sie Mitleid bekommt und man ihr bemitleidende Blicke zuwirft. Sie erkennt genau, wenn jemand sie beobachtet und erschreckt die meisten Katzen damit, dass sie sie dann anfaucht.
Sie ist immer freundlich und würde nie gemein zu jemandem sein, sie reagiert nur etwas reizbar, wenn man sie bemitleidet. Sie liebt jede Katze in ihrem Clan, als wären es ihre Jungen und sie würde alles für jede einzelne Katze tun.
Sie ist mit Herz und Seele eine Heilerin und sie tut immer ihr bestes, aber sie hat ein kleines Problem. Sie kann es nicht aushalten eine Katze unter ihren Pfoten sterben zu lassen, sie würde bis zum Schluss alles tun um genau das zu verhindern.
Wenn eine Katze unter ihren Pfoten stirbt, dann wird sie panisch, sie murmelt die ganze Zeit unverständliche Laute und reißt ihre blicklosen Augen ganz weit auf. Sie zieht sich zurück und schreit teilweise auch laut auf.

Stärken:
♥ Kräuter erkennen
♥ Pasten zubereiten
♥ Katzen verarzten
Schwächen:
▼ sehen
▼ Katzen, die unter ihren Pfoten sterben
▼ Kämpfen
Vorlieben:
☺ Kräuter
☺ Pasten
☺ Leben retten
Abneigungen:
☻ Mitleid von anderen
☻ Fremde
☻ Katzen, die unter ihren Pfoten sterben

VORGESCHICHTE

Vater: Rabenklaue
Mutter: Himbeerkern
Geschwister: Apfelkralle, Birnenjunges

Gefährte:
Jungen:
Wünsche für die Zukunft: Keine Katze unter ihren Pfoten sterben zu lassen

Vorgeschichte: Traubenbeere wurde als eines von vier Jungen geboren, doch das eine starb gleich bei der Geburt. Danach waren nur mehr sie, ihr Bruder Apfeljunges und ihre Schwester Birnenjunges.
Ihre Eltern waren beide im DonnerClan geboren und lebten auch dort. Doch ihrer Mutter ging es nach der Geburt wirklich schlecht und sie starb wegen zu viel Blutverlust, Traubenjunges konnte ihre Mutter nicht einmal richtig kennenzulernen.
Nun hatte Traubenjunges nur mehr ihre zwei Geschwister und ihren Vater, doch ihre Schwester Birnenjunges verschwand eines Tages spurlos, ihr Vater suchte den ganzen Wald nach ihr ab, doch sie war nicht wieder aufzufinden.
Nun war sie alleine mit ihrem Bruder und ihrem Vater, doch der starb bei einem Kampf gegen den FlussClan, als die beiden gerade Schüler wurden. Traubenpfote war nicht sofort klar, dass sie wegen ihrer Blindheit keine normale Kriegerin werden konnte, deswegen war sie zuerst eine Kriegerschülerin geworden.
Doch sie verstand bald, dass sie damit nicht zurechtkam und sie sprach ihren Anführer darauf an. So wurde sie zu einer Heilerschülerin gemacht und das machte ihr Spaß. So wusste sie, dass genau das das war, was sie machen wollte.
Als ihre Mentorin starb, wusste sie nicht, was sie tun sollte, sie wollte zu ihrem Bruder, um ihn das zu fragen, doch als sie ihn fand, hatte er grünen Husten. Traubenbeere tat alles, um ihrem Bruder zu helfen, doch er starb und das hatte sie nie verdaut.
Nach oben Nach unten
Sommerwind
SternenClan
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 10.08.13
Alter : 19
Ort : Da wo du nicht bist^^

Meine Katzen
Name:
Rang:
Clan:

BeitragThema: Re: Traubenbeere, die blinde Heilerin   Mi Aug 14, 2013 2:42 am

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mycrazylifeever.blogspot.de/
 
Traubenbeere, die blinde Heilerin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Heilerin-kurze Ansage ;)
» Sonnenschein Heilerin (?) [In Arbeit]
» Der Tod von Altötting
» Elefnzauber
» Die Geschichte einer Heilerin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warriorcats RPG :: EINSTIEG :: Angenommen :: DonnerClan-
Gehe zu: